Projekt Kommunikation 2. Real und 2. Sek. Mai 2003

Unser zweites Projekt zur Gewaltprävention in diesem Schuljahr (nach "Spiele spielen") führten wir zum Thema "Kommunikation" durch. Dabei ging es uns wiederum um das Kennenlernen der gleichaltrigen Schülerinnen und Schüler aus Sek. und Real. Unser Motto: Wer richtig Kommuniziert, braucht keine Gewalt.

Die Schülerinnen und Schüler wurden diesmal von uns in sechs Gruppen aufgeteilt. Jede Gruppe ging an einem der drei aufeinanderfolgenden Freitage zu einem anderen Lehrer oder einer anderen Lehrerin. Die Lehrkraft konnte sich so auf ein Teilthema konzentrieren.

Die vier Seiten einer Nachricht
Nonverbale Kommunikation
Gesprächsregeln


Projekte Oberstufe
Home