Ernst Räber, Schulratspräsident FDP

Geboren 1941 in Davos, geschieden, zwei Kinder, wohnhaft Janahof 21, Projektleiter, Schulratspräsident seit 1993, Chef der regionalen Zivilschutzorganisation Gaster seit 1994.

Ich setze mich auch weiterhin mit Herzblut und Kraft, zusammen mit einer starken Mannschaft, für eine teamorientierte, teilautonome und qualitativ hochwertige Schule ein. Dank den bereits bewährten flachen Hierarchiestrukturen zwischen Behördenmitgliedern, Schulleitung und Lehrpersonen, wird es auch zukünftig gelingen, den stetig wachsenden und ständigen Veränderungen unterworfenen Anforderungen an die Volksschulträger gerecht zu werden. Diese Amtsdauer soll im wesentlichen dazu genutzt werden, um die notwendigen Anpassungen an die veränderten Strukturen innerhalb einer Einheitsgemeinde ohne Reibungsverluste umzusetzen. Oberstes Ziel welches es zu erreichen gilt ist jedoch nach wie vor eine Schule in welcher sich die Schulkinder und alle Mitarbeiter wohl fühlen und an welche man sich jederzeit gerne zurückerinnert.

zurück