KISCHU 07
Bereits zum vierten Mal fand das gemeinsame Projekt Kischu (Kindergarten und Schule) statt.

Immer ein Kindergarten und eine Unterstufenklasse verbrachten gemeinsam einzelne Nachmittage.

Beim gegenseitigen Kennenlernen im Schulzimmer oder im Kindergarten wurde neues gelernt, gebastelt, gespielt und erlebt.

Einige Kinder lernten in der Schule den Umgang mit den Laptops kennen. Sie machten verschiedene Übungen vom „Lose- luege- läse“ Sprachprogramm. Oder je ein/e Schüler/in und ein Kindergärtner gestalteten gemeinsam am Laptop einen Fisch.
Im Kindergarten versuchten sich die KISCHüler an verschiedenen Spielen:
Auch den Wald erlebten die Kinder als Spiel- und Lernumgebung.

Bei einer Schnitzeljagd haben die Kinder dem Osterhasen geholfen einen Korb für den Eiertransport zu suchen. Somit war Ostern auch dieses Jahr gerettet.

Mit verschiedenen Waldspielen rundeten einzelne Gruppen ein tolles Kischu 2007 ab, das allen Beteiligten noch lange in super Erinnerung bleibt.